Rückblick NUFAM 2017

avus präsentiert unter anderem einen OBD-Tracker zur Erweiterung des Fuhrparkmanagements avus-TachoWeb

Auf der diesjährigen NUFAM in Karlsruhe präsentierte avus ein neues Produkt zur Erweiterung des Fuhrparkmanagements „avus-TachoWeb“: den OBD II Tracker. Mit diesem können PKWs und Sprinter geortet werden. Die Messebesucher zeigten großes Interesse. Es wurden unter anderem anregende Gespräche mit Entscheidern aus der Pflegebranche geführt, die den OBD-II Tracker in Verbindung mit dem Auftragsmanagement von avus-TachoWeb als ideale Lösung für eine optimierte Tourenplanung sehen.

Weitere Themen waren das ferngesteuerte Auslesen der Fahrerkarten und der digitalen Tachographen direkt aus dem Fahrzeug mit der TomTom Link 510 sowie die professionelle Darstellung und Auswertung über das Internetportal avus TachoWeb.

Anhand der Messeaktion von avus konnten die Besucher interessante Angebote wahrnehmen. Darüber freuten sich einige Messebesucher besonders.

Zurück