FEIG Tech Vision 2021 - avus am 21.09.2021 mit Workshop dabei

FEIG Tech Vision 21.09.2021 Supermarkt der Zukunft

Tag der Logistik 2021: avus Services GmbH aus Stuttgart zeigt RFID-Lösungen mittels Webinar

Die Digitalisierung birgt enorme Potenziale. Viele Unternehmen ergreifen die Chance, die eigene digitale Transformation schnell und gleichzeitig konsequent voranzutreiben. Wie Unternehmen dabei von innovativen Technologien bestmöglich profitieren können, beleuchtet vom 21. bis 22. September 2021 das Online-Event „FEIG Tech Vision 2021 – Digital Cities, Industries and Smart Spaces of tomorrow“Sie möchten an der Online-Veranstaltung teilnehmen? Dann registrieren Sie sich hier unverbindlich und kostenfrei. Dort finden Sie auch detaillierte Informationen zu allen Sprechern und zu dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm.

avus Services GmbH ist FEIG Premium Partner und mit eine Live-Demo über Identifikation unter dem Workshop-Titel „Automatisierung des Wareneingangs/-ausgangs“ am 21.09.2021 von 14.30 bis 15.10 Uhr dabei. Als RFID Systemintegrator berät, implementiert und unterstützt avus FEIG Produkte und hilft in allen Bereichen, logistische Abläufe mittels Identifikation zu automatisieren.

Frankfurt Live
  • Kurzvorstellung avus Services GmbH
  • RFID Manschette „avus HyWEAR powered by FEIG“
  • anschließend Wechsel zur Live-Demo „Waren in Bewegung
Sascha Schöll, Key Account Manager IDENTIFICATION, FEIG ELECTRONIC GmbH
Dr. Wilfried Weiss, Geschäftsführer avus Services GmbH
 
Live-Demo vor Ort bei Mang-Käsewerk in Kammlach
  • Vorantreiben der Digitalisierung: analoge Kennzeichnung wird durch RFID ersetzt. Durch permanente Prozessüberwachung Verbesserung der Qualitätskontrolle und erhöhte Transparenz des Produktzyklus.
Michael Strobel, Teamleiter Elektrotechnik, Mang-Käsewerk GmbH & Co.KG
Lukas Kunze, Vertrieb Ortung & ID avus Services GmbH

Veranstalter ist die FEIG ELECTRONIC GmbH aus dem hessischen Weilburg, seit mehr als 50 Jahren Entwicklungspartner und Spezialist für berührungslose Identifikation (RFID), Steuerungselektronik, Verkehrssensorik sowie Payment Terminals.

Zurück