Möbelverwaltung

Mittels der avus-Möbelverwaltung erfolgt eine automatische Identifikation von Möbeln mit Zustands- und Lagerortsangabe. Durch den Einsatz des Identifikationssystems werden Aufwände verringert, Prozessabläufe beschleunigt und Mustermöbel automatisch inventarisiert.

 

Gate-Lösungen - auch mit Richtungserkennung

Durch die vollautomatische Identifikation von Gütern und/oder Fahrzeugen in Lagerhallen und auf dem Betriebsgelände behalten Sie den Überblick bei erheblicher Zeitersparnis und enormer Reduzierung von Fehllesungen. Geeignet für die Qualitätskontrolle.

 

Lagerplatz-
erkennung

Mit der avus Lagerplatzerkennung werden überwiegend bereits bestehende Prozesse um die Information "Wo befinden sich gerade Produkte oder Ladungsträger?" ergänzt. Zur Identifikation wird sehr oft RFID-Technik, aber auch Barcodes eingesetzt.

 

RFID-Manschette

Manuell kommissionieren, bereitstellen, sortieren - künftig ohne Scan-Stopps und dennoch Hand in Hand mit allen Vorzügen von RFID-gestützen Prozessen. Mit der avus RFID-Manschette erfolgt der Scanvorgang nebenbei und völlig automatisch.